logo
Main Page Sitemap

Essex Begriff Termine 2013 4


essex Begriff Termine 2013 4

Jüngere haben von Anfang an die Wahl, ob sie sich politisch in einer Bürgerinitiative oder einer Frauengruppe mit regelmäßigen wöchentlichen Treffen engagieren möchten, oder ob sie lieber ein Blog (mit)schreiben oder irgendeine Art internetbasierten Aktivismus wählen.
49 6421/28-24611, Fax 49 6421/28-25700, E-Mail: URL dieser Seite: /fb06/ng/aktuelles, impressum, datenschutz.
Ein wichtigerer Grund für die seltenere Internetnutzung Älterer ist meiner Ansicht nach, dass das Leben der Älteren einfach schon voll ist mit anderen Dingen und ist nicht Keine Zeit der am häufigsten genannte Grund dafür, wenn man sie fragt, warum sie so selten im Internet.Und diese Verpflichtungen müssten sie kappen, wenn sie sich Zeit zum Bloggen nehmen wollten oder zum Podcasten oder um Videos für zu drehen.Die Jüngeren hingegen haben das Internet schon in dem Moment in ihre Entscheidungsfindung einkalkuliert, als sie überhaupt erst damit anfingen, ihr Leben mit Aktivitäten zu befüllen.Ich glaube, inzwischen ist der hauptsächliche Grund für die unterschiedliche Internetnutzungs-Intensität zwischen älteren und jüngeren Menschen nicht mehr, dass die Älteren mehr mit technischen Hürden zu kämpfen haben.Dass eine technische Möglichkeit wie etwa die Blogsoftware schon vor 10, 15 Jahren erfunden wurde, bedeutet nicht, dass sie auch bereits in einem Ausmaß genutzt wird, die ihr wirkliches gesellschaftsveränderndes Potenzial erschließt.Wie eben Bloggen zum Beispiel oder Beziehungen in der Breite und dem Mix von Nähe und Ferne zu führen, wie sie durch soziale Netzwerke geführt werden können.Kulturelle Muster und Gewohnheiten ändern sich in der Breite nicht so schnell, wie eine neue App hipp wird und dann wieder überholt ist.
Die Älteren haben also tatsächlich weniger Zeit fürs Internet, weil ihr Leben biografiebedingt einfach schon mit anderen Aktivitäten angefüllt ist.Schade, irgendwie, dass das noch so lange dauert, aber anderseits auch wieder schön.Wollten sie nun anfangen, einen-Kanal zu befüllen oder zu bloggen, dann müssten sie entweder ihrer langjährigen Theater-AG, Frauengruppe oder Bürgerinitiative den Rücken kehren oder die Zeit käme noch oben drauf.Ob sie Musik in einer Band und mit Liveauftritten machen will, oder ob sie alleine oder mit anderen ihre Musik am Computer nicht nur mixen, sondern auch veröffentlichen will.Momentan beobachte ich in Netzdiskussionen öfter mal so eine gewisse Enttäuschung darüber, dass sich nach den euphorischen Hoffnungen des Anfangs doch nicht allzu viel verändert hat.Unsere Vorstellungen von Privatsphäre, den öffentlichen Diskurs, das Publizieren same sex marriage decision date zum Beispiel?Den wirklichen Impact des Internet auf die menschliche Gesellschaft werden wir vermutlich erst dann sehen, wenn die Kinder der jetzt Jungen erwachsen sind.Das bedeutet: Wir können heute noch gar nicht wissen, was sich kulturell durch das Internet wirklich verändert.Wir können darüber spekulieren, und das ist auch durchaus interessant, aber wissen können wir es nicht, niemand kann es wissen.


[L_RANDNUM-10-999]
Sitemap